Unsere Geschichte

Mit dem Kauf des Grundstücks in der Paderbornerstr. 14 Ende 1995 von den Franziskanerinnen wurde nicht nur der Anfang für den Lindenhof gemacht, sondern auch der Grundstein für eine spannende und erfolgreiche Unternehmensentwicklung gelegt.

Unvorhergesehene Ereignisse beim Bau, wie z. B. der Fund historischer Fundamente des alten Salzkottener Krankenhauses, stellte die Unternehmensgründerin, Angela Dingel-Padberg, vor ungeahnte Herausforderungen. Ein Teilstück dieses Fundamentes schmückt noch heute den Garten im Lindenhof.

Am 01.07.1997 war es dann endlich soweit, der Lindenhof hieß die ersten Bewohnerinnen und Bewohner herzlich willkommen. Mit drei Mitarbeiterinnen wurde die 24-stündige Präsenz im Haus vom ersten Tag an geleistet. Eine nicht immer einfache Aufgabe, die von den Mitarbeiterinnen mit großer Motivation und dem Glauben an den Erfolg bewältigt wurde.

Heute ist der Lindenhof in Salzkotten voll etabliert und bietet auch vielen Salzkottener Bürgerinnen und Bürgern ein warmes und liebevolles Zuhause.